BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Hohenloher Krankenhaus

Kastellstr. 5                                    74613 Öhringen
Telefon: 07941 692-0

Stettenstraße 32                              74653 Künzelsau
07940 148-0

E-Mail: info@hohenloher-krankenhaus.net



 
  • Bauarbeiten am Krankenhaus Künzelsau

    Aufgrund von Straßenbauarbeiten ist der Zugang zum Krankenhauseingang und zum TheraFit in Künzelsau derzeit nur zu Fuß erreichbar.    

     
  • 10.07.2019
    "Jeder kann selbst sein Risiko für einen Schlaganfall senken“

    "Jeder kann selbst sein Risiko für einen Schlaganfall senken“

    Dr. Michael Ackermann informierte im Hohenloher Krankenhaus über die Ursachen und Therapie des Schlaganfalls – Nicht Rauchen, mehr Bewegung und die medikamentöse Behandlung von Risikofaktoren beachten.    

     
     
  • 09.07.2019
    Dr. Som neuer Chefarzt Geriatrie

    Dr. Som neuer Chefarzt Geriatrie

    Der erfahrene Facharzt leitet sowohl die Rehaklinik wie auch die Akutgeriatrie am Hohenloher Krankenhaus.    

     
     
  • 09.07.2019
    Hernien (Bauchwandbrüche) können jeden treffen

    Hernien (Bauchwandbrüche) können jeden treffen

    Dr. Werner Reinosch informiert im Hohenloher Krankenhaus über die Behandlung und Operationsmöglichkeiten von Bauchwand- und Leistenbrüchen    

     
     
  • 27.06.2019
    Thomas Weber scheidet aus Leitung der BBT-Region Tauberfranken-Hohenlohe aus

    Thomas Weber scheidet aus Leitung der BBT-Region Tauberfranken-Hohenlohe aus

    Thomas Weber (58), Mitglied der Regionalleitung der BBT-Region Tauberfranken-Hohenlohe, scheidet zum 1. Juli aus der Regionalleitung aus. Bis zur Neubesetzung werden die Aufgaben von BBT-Geschäftsführer Andreas Latz und Matthias Warmuth gemeinsam mit Regionalleiter Thomas Wigant und den Direktorien und Führungskräften in den Einrichtungen wahrgenommen.   

     
     
  • 08.05.2019
    Versorgung der Reha-Patienten auf hohem Niveau

    Versorgung der Reha-Patienten auf hohem Niveau

    Die Rehaklinik am Hohenloher Krankenhaus Öhringen wurde jetzt erneut für die guten Abläufe und Prozesse sowie die Qualität der Betreuung nach den Kriterien der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation und dem Verfahren „Q-Reha plus“ zertifiziert. Dabei lobten die Prüfer vor allem die enge innerbetriebliche Zusammenarbeit aller Berufsgruppen, das gute Betriebsklima sowie den menschlichen Umgang mit den Rehabilitanden.   

     
     
  • 30.04.2019
    Schonende OP bei Hüftschmerzen

    Schonende OP bei Hüftschmerzen

    In seinem Vortrag zum Thema „Hüftschmerz – Arthrose? Neues Hüftgelenk?“ informierte der neue Chefarzt für Orthopädie und Endoprothetik am Hohenloher Krankenhaus Jan Dieterich in Öhringen über Hüftschmerzen und einer damit verbundenen Operation. Ausführlich wurden die Fragen der vielen interessierten Besucher beantwortet.   

     
     
  • 03.04.2019
     Jan Dieterich neuer Chefarzt für Orthopädie und Endoprothetik

    Jan Dieterich neuer Chefarzt für Orthopädie und Endoprothetik

    Das Hohenloher Krankenhaus baut sein Leistungsspektrum für die medizinische Versorgung der Menschen in Hohenlohe weiter aus: Seit Anfang April gibt es neben der Abteilung für Unfallchirurgie am Standort Künzelsau unter Leitung von Dr. Andreas Berglehner eine neue Abteilung für Orthopädie und Endoprothetik am Standort Öhringen. Neuer Chefarzt der Abteilung für Orthopädie und Endoprothetik ist Jan Dieterich.   

     
     
  • 01.04.2019
    Hohenloher Krankenhaus als "Stroke Unit" zertifiziert

    Hohenloher Krankenhaus als "Stroke Unit" zertifiziert

    Das Hohenloher Krankenhaus Öhringen ist jetzt für die gute Behandlung und Versorgung von Schlaganfallpatienten als „lokale Stroke Unit“ zertifiziert worden. Damit zeichnet die „Arbeitsgemeinschaft Schlaganfallstationen Baden-Württemberg e.V.“ nach einer intensiven Prüfung Kliniken aus, welche die strengen Qualitätskriterien der Fachgesellschaft erfüllen.   

     
     
  • 21.02.2019
    Neues Direktorium offiziell eingeführt

    Neues Direktorium offiziell eingeführt

    Die Lust am Aufbruch und Neuanfang war spürbar unter den rund 140 Gästen und Mitarbeitenden am MIttwoch, 6. Februar im Hohenloher Krankenhaus Öhringen. Mit einer festlichen Einführung wurden dort die neuen Direktorien für die Hohenloher Krankenhaus gGmbH (HK) und die Hohenloher Seniorenbetreuung gGmbH (HSB) offiziell in ihre neuen Funktionen eingesetzt.    

     
     
 
 
 
4208
 
 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen