Klinik Hohenlohe Header Bild

Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen 2017

17 examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen beenden ihre Ausbildung

Die Hohenloher Krankenhaus gGmbH verabschiedet sich festlich von ihren Auszubildenden

Am Dienstag, 29.08.2017. wurden die Absolventen der Pflegeausbildung im Hohenlohekreis offiziell verabschiedet.

17 Gesundheits- und Krankenpflegeschüler haben ihre  praktischen, schriftlichen und mündlichen Prüfungen erfolgreich bestanden. Dies wurde in einem festlichen Rahmen gefeiert. Um 17 Uhr luden die Absolventen ihre Angehörigen, sowie der an der Ausbildung beteiligten Mitarbeiter in den Konferenzraum im Krankenhaus Öhringen ein. Nach einem Sektempfang begrüßte der Geschäftsführer Jürgen Schopf die Gäste. Im Anschluss gab es ein breites Programm von den Absolventen, in dem Erlebnisse aus den drei Jahre Ausbildung vorgezeigt wurde  und die Lehrer Aufgaben erfüllen mussten.

Das größte Highlight war die lang ersehnte offizielle Übergabe der Zeugnisse und Abschiedsgeschenke. Von den 17 Absolventen erhielten drei Auszubildende eine Belobigung und vier Absolventen einen Preis für besonders gute Leistung.

Im Anschluss des offiziellen Programms wurde auf der Wiese des Krankenhauses mit Essen und Trinken gefeiert. Die hauseigene Küche hat für alle Gäste Besonderheiten vom Grill zubereitet. Bis um 22:00 Uhr saßen Gäste in geselliger Runde zusammen.

Die Hohenloher Krankenhaus gGmbH und ihre Gesundheits- und Krankenpflegeschule bedanken sich für drei schöne und lehrreiche Jahre bei:

Paulina Banaszkiewicz, Elisabeth Becher, Madeleine Beez, Olga Boger, Sharon Kazmeier, Alexandra Kittsteiner, Orsolya Lantos, Katharina Lohner, Laura Müller, Selina Müller, Selina Muschinski, Sina Röser, Olga Savenkov, Veronika Moser, Leonie Volkert, Myleen Wagner, Tugce Yigit

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Kraft für Ihren weiteren Lebensweg.

Verbundpartner