Klinik Hohenlohe Header Bild

Multimodale Schmerztherapie

Therapieverfahren

Schmerzen können ein komplexes eigenes Krankheitsbild sein. Da sind einzelne Therapieansätze nicht wirksam, jedoch das koordinierte Zusammenspiel von mehreren Therapien.Zumeist werden Patienten, die zuvor einzelne Therapien hatten, die gescheitert sind, stationär aufgenommen. Dann werden die Schmerzen mit verschiedenen Therapieverfahren gleichzeitig behandelt: z.B. erhalten die Patienten einen speziellen Schmerzkatheter, der die Schmerzen vorübergehend gut unterdrückt. Gleichzeitig erhalten sie intensive tägliche Krankengymnastik, medizinische Trainingstherapie und eine psychologische Betreuung. Dabei wird auf psychische Probleme eingegangen und gleichzeitig werden Tricks vermittelt, wie man im Fall bleibenden Schmerzes mit ihm umzugehen lernt.

Verbundpartner