Klinik Hohenlohe Header Bild

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in


Gesundheits- und Krankenpfleger sind zuständig für die eigenständige stationäre oder ambulante Pflege, Beobachtung, Betreuung und Beratung von Patienten und Pflegebedürftigen. Die pflegerischen Maßnahmen werden dabei in Patientenakten dokumentiert. Darüber hinaus werden ärztliche Anordnungen umgesetzt und bei ärztlichen Maßnahmen assistiert.

Beginn:

jährlich zum 1.September

Dauer:

3 Jahre

Ausbildungsort:

  • Überwiegend in den Krankenhäusern Öhringen + Künzelsau
  • Zusätzliche Außeneinsätze in beispielsweise

    • Kinderkrankenpflege
    • ambulante Versorgungen wie Dialyse
    • Hospiz
    • Psychiatrie
    • ambulante Pflegedienste
    • Sonstige Wunscheinsätze In Absprache


Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife oder
  • Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene 2-jährige Berufsausübung oder
  • Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Gesundheits-und Krankenpflegehelfer oder Altenpflegehelfer
  • Gesundheitliche Eignung
  • Verantwortungs- und Gefahrenbewusstsein
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Eigeninitiative und Entscheidungsfreude

Ausbildungsinhalte:

Link zum offiziellen Ausbildungsplan der eigenen Krankenpflegeschule Künzelsau:
Ausbildungsplan GuK

Ansprechpartner:

Krankenpflegeschule, Herr Martin Boochs, Tel: 07940 986060

Verbundpartner